KEHRBACH PLANWERK GmbH & Co. KG

Das Begreifen eines Gebäudes, das Erleben eines Raumes, seine Faszination bleibt auf Fotos oft verborgen. Die Komposition des Grundrisses, Orientierung, Lichtführung und Materialzusammenstellung bergen Geheimnisse in sich, die erst durch den Nutzer erlebt werden. Schlussendlich drückt sich der Erfolg eines Projektes in seiner sinnlichen Wahrnehmung und in Begeisterung und Zufriedenheit unserer Auftraggeber aus.


ARCHITEKTUR

GENERALPLANUNG

SANIERUNG & DENKMALSCHUTZ

PROJEKT- & BAUMANAGEMENT

INNENARCHITEKTUR

STADTPLANUNG

ENERGIEBERATUNG

VISUALISIERUNG

LANDSCHAFTSARCHITEKTUR


AKTUELL

Sanierung Karl-Bröger-Haus Nürnberg | KEHRBACH PLANWERK 
Das ehemalige Haus der Arbeit und Verlagsgebäude der Fränkischen Tagespost, heute das Karl-Bröger-Haus, wird seit November 2020 im Auftrag der Fränkischen Verlagsanstalt und Buchdruckerei GmbH von Kehrbach Planwerk saniert. Im Stil der Neuen Sachlichkeit wurde das Gebäude 1929/30 von Hans Müller und Karl Kröck erbaut und steht unter Denkmalschutz. Neben diesem liegt ein weiterer Fokus der Sanierung auf der Barrierefreiheit.
Aktuell wird das Gebäude entkernt - im Sommer 2022 soll die Sanierung abgeschlossen sein.

 

 

 

 

PLÄRRERMARKT | KEHRBACH PLANWERK 
Für die CEV Handelsimmobilien GmbH hat Kehrbach Planwerk einen ehemaligen Marktkauf am Plärrer in Nürnberg revitalisiert. Seit Oktober 2020 sind die Pforten des neuen PLÄRRERMARKTS eröffnet. Neben zahlreichen Fachgeschäften und Dienstleistern gibt es in dem neuen Einkaufszentrum auch einen Foodcourt. Die moderne und helle Architektur sorgen für ein einzigartiges Einkaufserlebnis direkt am Nürnberger Plärrer.

Bilder Copyright by smic! EVENTS & MARKETING GmbH

Sporthalle Tillypark | KEHRBACH PLANWERK
Die Fa. Nüssli ist von der WBG Kommunal GmbH als Vertreter der Stadt Nürnberg mit dem Bau einer Sporthalle für bis zu 4.000 Zuschauer mit der Möglichkeit der kulturellen Nutzung betraut worden. Für die Planung und Umsetzung der Leistungsphasen 1-4 für das Gebäude sowie für die Leistungsphasen 1-8 der Frei- und Verkehranlagen sind wir, Kehrbach Planwerk, verantwortlich. Das Richtfest konnte am 14.09.2020 gebührend gefeiert werden - seit Mai 2021 ist die Halle fertiggestellt. 


Unsere Kunden